Menschen gegen Krebs

Lothar Hirneise gibt Infos auf dem 2. Deutschen Alternativen Krebstag in Kassel 2002

"Sie müssen Eigeninitiative ergreifen. Wenn Sie ihr Leben in die Hände eines Arztes geben, sind Sie verlassen.... Sie dürfen nichts, aber auch garnichts in die Hände der Ärzte geben. Sie müßen nur die Ärzte benützen. Sie bezahlen sich doch. Entweder direkt oder über ihre Krankenkassenbeiträge. Ja, dann nützen Sie das auch aus. Und auch das ist nicht gegen die Ärzte. Das ist absolut ok."

 

Und hier der Vortrag von Bernd Joschko auf dem 2. Deutschen Alternativen Krebstag 2002 auf YOUTUBE